Angelika Birck
Angelika Birck
16.11.1971 - 7.6.2004

FrontPage
RecentChanges
Index
News
Contact

CV
Publications
Definitions
Obituaries
Gallery
Poetry
Links
Help

FrontPage

Es heißt, die Zeit heile alle Wunden. Tatsächlich schafft sie nur mehr Distanz zu einem Ereignis. Zeit, in der man versuchen kann, sich damit zu arrangieren, oder sogar es zu akzeptieren. Ersteres ist manchmal erschreckend einfach und letzteres scheint mir oft unmöglich.

Ein Jahr ist seit Angelikas Abschied vergangen. Viele Dinge sind seither passiert. Einige neue Freunde und Bekannte sind hinzugekommen, einige alte sind weniger geworden. Manche können besser als andere mit dem Tod umgehen. Und diese oder jene sind nicht immer die, von denen man es gedacht hätte. Wie sonst eigentlich auch.

Es ist auch nicht leicht, zu helfen. Nicht einmal für jemanden in einer vergleichbaren Situation. Vielleicht, weil sie es letztlich nicht ist. Weil alles sehr individuell verschieden und persönlich ist. Letztlich muss jeder seinen eigenen Weg finden. Angelika hatte ihn gefunden. Ich bin noch auf der Suche.

Dinu

Es folgen zwei Zitate, die besonders gut zu Angelikas Arbeit passen:

"Verantwortlich ist man nicht nur für das, 
was man tut, sondern auch für das, was man 
nicht tut." (Laotse)

"Die bloße Mahnung an die Richter, nach bestem 
Wissen und Gewissen zu urteilen, genügt nicht. 
Es müssten auch Vorschriften erlassen werden, 
wie klein das Wissen und wie groß das Gewissen 
sein darf." (Karl Kraus)

(Die ursprüngliche Seite an dieser Stelle findet sich hier auf englisch als Announcement.)


(c) Dinu Gherman – last change: 2005-06-07 12:48 CET,
generated with
HeyHeyWickie.